Neues aus dem Weingut

03.11.2010

Lieber Weinfreund,

das zurückliegende Weinjahr war für uns eine echte Herausforderung. Nach einem für die Reben harten Winter folgte eine verrieselte Rebblüte mit kleinen und wenigen Beeren. In den Monaten Juni und Juli zeigte sich dann der Sommer von seiner heißen und trockenen Seite. Viel zu viel Regen und für die Jahreszeit zu kalte Temperaturen waren die Regel in den Spätsommermonaten August und September.
Folge dieses Witterungsverlaufs waren dann im Herbst Ertragseinbußen von bis zu 50% einer normalen Ernte. Die spätreifen Sorten Silvaner, Weißer Burgunder, Traminer und Riesling brachten dabei vergleichsweise noch die besten Erträge. Doch trotz dieser Wetterkapriolen und unsere dadurch bedingten intensiven Arbeiten im Weinberg, präsentiert sich nun der neue Jahrgang überraschend gut und fruchtig.

Unkompliziert sind dagegen die Weine der vergangenen Jahrgänge. Besonders der 2009er besticht durch seine harmonische Eleganz, Fruchtigkeit und mineralische Tiefe.
Einige dieser Köstlichkeiten haben schon Auszeichnungen erzielt, wie der Riesling Spätlese trocken (W.-Nr. 263 S.6), der Silvaner Spätlese trocken (Nr. 251.8 S.6), der Silvaner Kabinett trocken (Nr. 238 u. Nr. 404 S.4+5), und die Scheurebe Kabinett halbtrocken (Nr. 225 S.5). Weitere Weine dieses Jahrgangs werden wir noch zu Wettbewerben einreichen und sind guter Dinge, weitere Medaillen zu erreichen.

Für die kommenden Wintermonate empfehlen wir Ihnen neben diesen gehaltvollen Weißweinen besonders auch die kräftigen und stoffigen Rotweine. Solche Weine bieten sich natürlich auch als ideales Geschenk für Weihnachten an. Ihre Freunde und Bekannten werden sich über ein geschmackvolles, individuelles Präsent sicher freuen.
Unser Service: Wählen Sie die Weine für Ihr Präsent aus und teilen Sie uns die Adresse des Beschenkten mit. Alles weitere (Verpackung / Versand) erledigen wir für Sie.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchschauen unserer neuen Weinliste und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch, bei dem ein spezielles Weihnachtspräsent bereits auf Sie wartet.

Ihr Weingut
ROMAN SCHNEIDER

PS:

05.04.2010

Sehr geehrte Damen und Herren,

der ungewöhnlich lange und kalte Winter konnte den Weinreben nichts anhaben, denn durch den idealen Vegetationsverlauf des letzten Jahres bauten sie widerstandsfähige Reservestoffe auf.
Jetzt sind die wichtigen Arbeiten am Rebstock wie das Schneiden und Binden der Reben sind getan.
In unserem Keller schlummern noch einige der großen Weine des Jahrgangs 2009, die sich zu exzellenten fruchtigen und mineralisch-filigranen Tropfen entwickeln.

Einige dieser Weine sind bereits geklärt und auf Flaschen gezogen. Besonders der leichte Riesling und der Müller-Thurgau (Nr. 237 + 218, S.3) mit Aromen von Pfirsich und Zitrusfrüchten entführen Sie jetzt in den lang ersehnten Frühling.
Was passt besser zur bevorstehenden Spargelzeit als ein leichter und frischer Silvaner? Ein idealer Begleiter zu allen Spargelvariationen ist unser Lukullus. Durch sein dezentes Aroma harmoniert er auch hervorragend mit Fischgerichten, Schalentieren und frischen Sommersalaten.
Gerne empfehlen wir Ihnen auch unsere anderen frisch-fruchtigen Weine, wie zum Beispiel den halbtrockenen Rotling, den trockenen Rosé oder unseren Secco.

Unser Weißer Burgunder Kabinett (Nr. 212, S.5) sowie die Traminer Spätlese (Nr. 232.6, S.7) gewannen beim internationalen Weinwettbewerb „Premium Select Wine-Challenge 2010“ die Silbermedaille. Mit ihrem feinen, betörenden Duft erinnern diese Weine an Sommerblumen und Wildrosen.

Sehr geehrte Damen und Herren, stöbern Sie ein wenig in unserer reichhaltigen und informativen Weinliste und lassen Sie sich von unseren Weinen verführen! Sicher finden Sie für sich die richtigen Weine. Gerne sind wir Ihnen dabei auch behilflich!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Weingut oder auf ein Wiedersehen in Ihrem Hause.

Eine frohe Osterzeit wünscht Ihnen

Ihr Weingut
ROMAN SCHNEIDER

PS: Beachten Sie auch unsere Frei-Haus-Lieferungen.

23.11.2009 Lieber Weinfreund,

die Natur hat es in diesem Jahr wohl besonders gut mit uns gemeint! Auf einen kalten Januar mit für die Reben kritischen -23°C. folgten dann im Frühjahr bis September ausgeglichene Witterungsverhältnisse mit    genügend Feuchtigkeit und Wärme. Das war ideal für ein optimales ausgeglichenes Wachstum der Reben. So konnten wir im „goldenen Oktober  hohe Qualitäten ernten, insbesondere beim Silvaner, bei den Burgundern und beim Riesling. Auch die Rotweine, wie zum Beispiel unser Schwarzriesling, versprechen herausragende Qualitäten. Sicher wird sich das Weinjahr 2009 in die Reihe der großen Jahrgänge 1972, 1976, 2003 einreihen und Sie werden sich noch lange an den 2009er Weinen erfreuen können.

Die beiliegende Weinliste haben wir etwas umgestaltet. Um Ihnen die Orientierung und das Auffinden eines bestimmten Weintyps zu erleichtern, haben wir unsere Weine in drei Kategorien eingeteilt: „junge Linie“, „klassische Weine“ und „große Weine“. Zusätzlich haben wir unsere hochwertigen, mit dem Vino-Lok-Glasverschluss verschlossenen Weine mit einem entsprechenden Symbol gekennzeichnet. Auch in unserem aktuellen Internetshop (www.weinjuwelen.com) finden Sie alle unsere Produkte mit Bild und Beschreibung.   

Für die kommenden trüben und grauen Tage und Monate empfehlen wir Ihnen unsere gehaltvollen großen Weißweine. Einen ganz besonderen Genuss stellen natürlich gerade jetzt unsere klassischen Rotweine dar, wie zum Beispiel unser Schwarzriesling (Nr.223) oder unser Regent (Nr.226). Wenn Sie etwas ganz besonderes bevorzugen, empfehlen wir Ihnen einen unserer „großen Weine“, den Schwarzriesling Spätlese Barrique.
Beachten Sie bitte auch unsere neu gestalteten Etiketten. Bilder der Künstlerin Sara Lieber korrespondieren mit den jeweiligen Weinen und laden Sie zum Genuss ein.

Zum Weihnachtsfest oder für Geburtstage und Feiern mit Freunden sind unsere Weine und Sekte immer genau das richtige Präsent. Dazu empfehlen wir Ihnen entsprechende Verpackungen und Kisten. Nutzen Sie unseren Geschenkservice! - Wählen Sie die Weine für Ihr Geschenk aus und teilen Sie uns die Adresse des zu Beschenkenden mit. Alles Weitere erledigen wir für Sie (Verpackung und Versand).
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Studieren unserer neuen Weinliste.
Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch hier in Nordheim am Main, bei dem wir Ihnen ein spezielles Weihnachtspräsent überreichen werden.

Ihr Weingut
ROMAN SCHNEIDER


11.04.2009 Lieber Weinfreund,

nach einem ungewöhnlich kalten Winter mit 21° unter Null, den unsere Reben glücklicherweise gut überstanden, warten wir nun auf den langersehnten Frühling. Die erste Arbeit im Weinberg, der Rebschnitt, ist soweit getan und im Keller haben wir schon einen Tei der neuen Weine abgefüllt.
Diese zeigen sich fruchtig und belebend wie unsere Bukettsorten Bacchus und Scheurebe ( siehe Liste Nr.109 S.2 und Nr. 104 ).

Aus unserem vielfältigen Weinsortiment möchte ich besonders die Weine des Jahrgangs 2007 in Bocksbeutelqualität erwähnen, die sich jetzt trinkreif und harmonisch präsentieren. So sind alle Burgunderrebsorten, speziell der Weißburgunder und der Chardonnay (Nr. 212 und 272), sowie der trockene Riesling und unsere fruchtigen Rebsorten wie der Bacchus (Nr. 237, 263 und 221) ein echtes Erlebnis. Neu abgefüllt ist unser „Rubin“ Spätburgunder Kabinett (Nr. 501), ein betörender und geschmeidiger Rotwein, der sich auch für die kommenden warmen Sommerabende empfiehlt.

In diesem Jahr feiern die Franken das 350. Jubiläumsjahr des Silvaners. Mit vielen Events im Frankenland würdigen wir so unseren Klassiker. Hervorzuheben ist hier besonders die Weininsel-Triade, in deren Rahmen viele einzelbetriebliche und gemeinsame Aktivitäten rund um den Wein und um unsere Weininsel stattfinden werden. Informationen dazu und über 200 weiteren Veranstaltungen finden Sie unter www.frankenwein-aktuell.de oder auf unserer Website www.schneiderwein.com
Zu Beginn der Saison würdigen wir den Silvaner mit unserem Lukullus, einem leichten und modernen Silvaner für die Spargelzeit und für leichte Speisen.

• Beim internationalen Weinwettbewerb, der Premium Select Wein Challenge konnten wir wieder 3 Sterne ernten (Nr. 212 u. 229).
• Bei einer Frankenweinverkostung in „Selection“ erhielten wir mit unserem 2007 Silvaner Spätlese trocken (Nr. 251.8) die höchste Auszeichnung mit 4 Sternen. Zu finden in www.selection-online.de
• Im www.regent-forum.de erreichten eine wertige Bronzemedaille (Nr. 226).
• Beim Weinführer Gault-Millau sind wir weiterhin ein empfohlenes Weingut.

Mit diesen Informationen wünsche ich Ihnen für die kulinarischen Genüsse der kommenden Jahreszeit viel Vergnügen mit unseren Weinen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Bis dahin grüßt Sie herzlichst aus Nordheim
Ihr WEINGUT ROMAN SCHNEIDER

P.S.:
• Beachten Sie unsere Frei-Haus-Lieferungen
• Ab sofort finden Sie unseren neuen Webshop auf unserer Internetseite oder unter www.weinjuwelen.com


09.04.2008 Lieber Weinfreund,

der Vegetationsverlauf der Reben, bedingt durch das Wetter und Klima des vergangenen Jahres haben trotz unserer intensiven und individuellen Pflege eines jeden Weinstocks wiedermal die Individualität unserer Weinjahrgänge bestätigt.
So war nach dem Einkellern der Ernte 2007 wieder viel Sachwissen und Gespür beim Ausbau der Weine gefragt. Nicht nur höherwertigen Tropfen, sondern auch die einfacheren Tischweine waren dabei für uns gewisse Herausforderungen, die immer geprägt waren vom Charakter des neuen Jahrgangs.

So zeigen sich jetzt nach der Flaschenfüllung die Weißweine noch recht frisch mit leichter Art und etwas mehr Säure. Die Rotweine brauchen hingegen mehr Zeit zum Reifen. Sie wurden jetzt erst von der Weinhefe abgezogen und schlummern in unseren Holzfässern.
Dagegen sind die Gewächse der vergangenen Jahre jetzt voll harmonisch und trinkreif. Besonders empfehlen möchte ich unsere mineralisch -erdigen Weine wie z. B. Kabinett und Spätlesen (Nr. 212, 220, 251, 244, u. 226) sowie fruchtige (Nr. 218, 237, 230, 229, 223 u. 245 ).

Mit solchen Weinen haben wir uns schon dieses Jahr wieder nationalen und Internationalen Prämierungen und Weinwettbewerben gestellt. So konnten wir wieder bei der int. Premium Select Wein-Challange 2008 mit Prädikat „3 Sterne“, mit zwei Medaillen glänzen. (Wein Nr. 272.1, u. 284).

Begleitend zur Fisch.- und Spargelsaison, gibt es wieder unseren Favoriten, den Lukullus.
Zu den Frühlings.- und Sommertagen passen unsere beiden Secco`s hervorragend. Diese Perlweine bieten Ihnen einen prickelnd-fruchtigen Genuss und sind Beispielsweise bei einer Sommerparty nicht wegzudenken.

Des Weiteren wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Durchschauen unseres „Weinkellers“. So freuen wir uns schon auf Ihren nächsten Besuch im Weingut.

Ihr Weingut
ROMAN SCHNEIDER

PS: aufgrund der großen Nachfrage bieten wir am 31. Mai wieder unsere beliebte Floßfahrt an – falls Sie Interesse haben, bitten wir um rechtzeitige Voranmeldung!

 
01.11.2007 Lieber Weinfreund,

das trockene heiße Frühjahr und der warme Sommer mit immer wieder auftretenden Regentagen waren optimale Voraussetzungen für das Wachstum unserer Reben. Dadurch hatten wir bis zum Herbst einen Vegetationsvorsprung von ca. 3 Wochen. Am 10. September begannen wir bereits mit der Ernte der frühen Weinsorten; einen Monat danach erreichten wir auch mit den spätreifen Rebsorten exzellente Qualitäten.

In der beiliegenden Liste finden Sie neben den Weinen in Literflaschen auch unsere hochwertigeren Abfüllungen in Bordeauxflaschen oder Bocksbeuteln. Viele Weine des Jahrgangs 2006 zeigen jetzt ihr besonderes Potential, wie zum Beispiel trockene Weine vom Silvaner (Nr. 238), weißen Burgunder (Nr. 212), Bacchus (Nr. 221) oder Chardonnay Spätlese (Nr. 272 oder als Barrique Nr. 272.1). Größtenteils sind diese Weine mit dem hochwertigen Glasverschluss versehen (s. Symbol in der Weinliste).

Mit Erfolg bewarben wir uns wieder bei verschiedenen Weinprämierungen. So erreichten wir bei einer Weinverkostung von typischen Profilweinen aus Franken „4 Sterne“ mit unserem 2006 Iphöfer Kalb Silvaner Spätlese (Nr. 251). Bei der int. Premium Select Wein-Challange 2007, eine internationale Auszeichnung der Zeitschrift „Selection“ wurden die Weine (Nr. 286, 221, 235) mit dem Prädikat „3 Sterne“(Silber) ausgezeichnet. Auch „3 Sterne“ erhielt unsere 2006 Chardonnay Spätlese (Nr. 272) bei der Probe „Internationaler Burgunder“. Im bekannten Weinführer „Gault Millau“ sind wir aufgrund unserer Qualitäten empfohlenes Weingut.

Für die kommenden Wintermonate empfehlen wir Ihnen neben den gehaltvollen Weißweinen (Spätlesen und edlen Auslesen) besonders auch die kräftigen und stoffigen Rotweine. Solche Weine bieten sich natürlich auch als ideales Geschenk für Weihnachten an. Ihre Freunde und Bekannten werden sich über ein geschmackvolles und individuelles Präsent sicher freuen.
Unser Service: Wählen Sie die Weine für Ihr Präsent aus und teilen Sie uns die Adresse des Beschenkten mit. Alles weitere (Verpackung / Versand) erledigen wir für Sie.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchschauen unserer neuen Weinliste und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch, bei dem ein spezielles Weihnachtspräsent bereits auf Sie wartet.

Ihr Weingut
ROMAN SCHNEIDER

P.S.: Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir im Frühsommer 2008 wieder unsere beliebte Floßfahrt an – falls Sie Interesse haben, bitten wir um rechtzeitige Voranmeldung!


01.04.2007 Lieber Weinfreund,

Nach einem milden Winter, der uns eine überdurchschnittliche Bodenfeuchte brachte, gehen die Reben mit besten Voraussetzungen in den Frühling. Der warme Januar ermöglichte es uns, schon bald mit dem Rebschnitt und anderen im Frühjahr anfallenden Arbeiten im Weinberg zu beginnen.
Auch das Abfüllen der Weine des Jahrgangs 2006 ist fast abgeschlossen, nachdem ein arbeitsreicher Winter im Weinkeller hinter uns liegt. Natürlich präsentieren sich diese jungen Weine noch recht frisch und knackig. Besonders gut zeigen sich schon jetzt die fruchtigen Bukettsorten, wie Bacchus und Scheurebe. (Zu finden Nr.109 S2 und Nr.221 S.4 in der Liste)

Zur anstehenden Spargelzeit empfehlen wir wieder unseren Lukullus, ein leichter und spritziger Silvaner aus speziell dafür ausgewählten Trauben.
Für die kommenden heißen Sommertage empfehlen wir Ihnen unseren Jo-Secco Weiß oder auch unseren Ro-Secco Rosé. Diese Perlweine gehören zu jeder Sommerparty und versprechen Ihnen einen prickelnd-fruchtigen Genuss.

Unser neuer Glas-Verschluss „Vino-Lok“ findet immer mehr Interesse und Beachtung. Nachdem wir beim Abfüllen einiger Weine des Jahrgangs 2005 diesen Verschluss bereits verwendet haben, werden wir auch künftig höherwertige Weine mit diesem edlen Verschluss versehen. Bereits damit verschlossen sind die Weine Nr.212, 263, 244, 234 u. 235.2. Diese sind auch auf unserer Weinliste mit einem Glasstopfensymbol markiert.

Die Weinpreise konnten wir bis jetzt noch halten, doch leider können auch wir uns der höheren Mehrwertsteuer nicht entziehen.

Freuen Sie sich mit uns auf die kulinarischen Höhepunkte des Frühlings und Sommers. In unserer Weinliste finden Sie ganz sicher den perfekten Wein für Ihren Geschmack.
Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der für Sie richtigen Weine.

Bis dahin grüßt Sie herzlichst aus Nordheim
Ihr WEINGUT ROMAN SCHNEIDER


12.11.2006 Lieber Weinfreund,

ein Weinjahr der Extreme, nach schneereichen spätem Winter folgte ein Frühjahr mit optimalem Austrieb der Reben. Ein heißer Juli, verregneter August und dann die Hitze und Trockenperiode im September waren aber dann Garant für einen außergewöhnlichen Jahrgang, mit gutem Ertrag aber auch exzellenten Qualitäten.

Mit unserer neuen Preisliste finden Sie Weine der letzten Jahrgänge wobei jetzt erst der gute 2005er mundet. So wie z. Beispiel die trockenen Spätlesen (Nr. 263 u. 244) aber auch die sehr fruchtige Bacchus und Scheurebe Spätlese(Nr. 230 u. 245) Außergewöhnlich ist unser neuer Chardonnay Barrique (Nr. 272.1). Sein dezentes Barrique feiner Vanille und weicher Säuere verleihen Ihm weichem, cremigen Geschmack.

Die Qualitäten der Naturkorken bleiben über die letzten Jahre durchwegs mangelhaft, was gerade unsere fruchtigen Weißweine mit Mufftönen und Korkschmecker negativ beeinflusst. Um dies für die Zukunft auszuschalten setzen wir auf einen neuen Verschluss, den Glasverschluss. Diesen Verschluss, ähnlich der wie der Karaffe, also optisch schön, in der Handhabung funktionell und in Dichtheit so gut wie der Dehverschluss, finden Sie auf unseren höherwertigen Weinen. (Nr. 263, 244, 230, 272.1als Weißwein und u. 234 als Rotwein)

Neben der regionalen Weinprämierung erreichten wir dieses Jahr beachtliche Wein-Auszeichnungen. Wie die Premium Select Wein-Challange 2006 eine internationale und deutsche Prämierung bester Weine der Zeitschrift „Selection“, erreichten wir 3 x Silber (Nr. 230, 246 und Sommer-Romanze-Rosè). Bei der Probe „Best of Riesling“ eine internationale Rieslingprobe erzielte unser Riesling Spätlese (263), 83 von 100 Punkten.

Zum Weihnachtsfest oder für Geburtstage und Feiern mit Freunden sind ausgewählte Weine und Sekte immer genau das richtige Präsent. Dazu empfehlen wir Ihnen unsere Verpackungen und Kisten (Seiten 10 + 11 der Preisliste). Nutzen Sie unseren Geschenkservice! - Wählen Sie die Weine für Ihr Geschenk aus und teilen Sie uns die Adresse des Beschenkten mit. Alles Weitere erledigen wir. (Verpackung / Versand).

So freuen wir uns auf Ihren nächsten Besuch, bei dem wir Ihnen gerne ein spezielles Weihnachtspräsent überreichen möchten.

Ihr Weingut
ROMAN SCHNEIDER


30.07.2005 Lieber Weinfreund,

die Globalisierung des Weinmarktes ist derzeit ein aktuelles Thema in den Medien. Viele Weine aus Übersee sind, bedingt durch das meist heiße und trockene Klima, geschmacklich immer gleich. Besonders die kalifornischen Weinmacher sind in letzter Zeit in die Schlagzeilen geraten, da sie jetzt Weine in die EU einführen dürfen, deren gleichmäßiges Geschmacksbild gezielt erreicht wird, indem die Weine erst in ihre Inhaltsstoffe zerlegt und anschließend auf passende Weise gemischt werden. Wir Winzer sehen dies mit gemischten Gefühlen, erkennen aber in dieser Situation auch die Chance für unseren traditionellen Weinbau, mit Qualität und Individualität.

Nach einem ungewöhnlich langen und schneereichen Winter ist nun der lang ersehnte Frühling da und mit ihm die Weine vom neuen Jahrgang. Die einfacheren Tischweine des Jahrgangs 2005 sind noch etwas geprägt von Kohlensäure, aber schon rund und gefällig. Unser neuer Lukullus präsentiert sich wieder optimal zum Spargel und zu Fischgerichten. Geschmacklich auf dem Höhepunkt sind jetzt besonders unsere Kabinettweine der Jahrgänge 2004 und 2003.
Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen einen Secco Weiß und einen Rosé Secco. Diese Perlweine bereiten Ihnen einen prickelnd-fruchtigen Genuss und gehören zu jeder Sommerparty.
Unsere fruchtbetonten Weine wie Scheurebe, Bacchus und Rieslaner zeigen als Kabinettweine, besonders aber als Spätlesen ihr enormes Potential an Aromen und Mineralstoffen. Solche Weine wurden auch auf verschiedenen Wettbewerben hervorragend bewertet und ausgezeichnet. Bei der Blinddegustation zum „Berliner Weinführer“, einer Probe mit renommierten Weinhandelshäusern und Sommeliers, wurde unser Volkacher Ratsherr Silvaner Kabinett trocken als bester mit „sehr gut“ prämiert. In der internationalen Chardonnay-Probe erzielte unsere Spätlese das Prädikat „gut“ mit der Bemerkung „eine echte Überraschung beim Aufdecken – ein guter Chardonnay aus Franken“. In der Degustation der Zeitschrift „Selection“ erzielte unser Rieslingsekt 3 Sterne. Bei der regionalen „Fränkischen Weinprämierung“ waren unsere Weine mit 6 Gold- und 3 Silbermedaillen besonders erfolgreich.

Freuen Sie sich mit uns auf die kulinarischen Höhepunkte des Frühlings und Sommers. In unserer Weinliste finden Sie sicher den richtigen Wein für „Ihren“ Genuss.
Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der für Sie richtigen Weine.

Bis dahin grüßt Sie herzlichst aus Nordheim
Ihr Weingut
ROMAN SCHNEIDER


31.10.2005 Lieber Weinfreund,

das zu Ende gehende Jahr 2005 war ein gutes Weinjahr, das überdurchschnittliche Qualitäten erwarten lässt. Ausgeglichene Witterungseinflüsse mit genügend Feuchtigkeit und Wärme, vor allem aber der sprichwörtliche goldene Oktober bescherten uns hohe Mostgewichte. So ernteten wir bei den späteren Rebsorten wie Scheurebe, Rieslaner und den Burgundersorten hohe Qualitäten.

In unserer beiliegenden Preisliste finden Sie Weine für den täglichen Genuss als Literflaschen, höherwertige Weine der Jahrgänge 2003 und 2004 abgefüllt in 0,75 l Bocksbeutel- und Bordeauxflaschen.
Gerade für die kommenden Tage und Monate empfehlen sich die reiferen und gehaltvollen Weißweine wie die trockene Chardonnay Spätlese (Nr. 272) oder die 2003er Rieslaner Spätlese (Nr. 229). Natürlich passen hier auch die kräftigen wärmenden Rotweine. Unser neuer Regent (Nr. 226), ein Erstgewächs, und eine Spätburgunder Spätlese trocken vom Top-Jahr 2003 (Nr. 233.2) sind besonders zu empfehlen. Geschmeidig und mit feiner Edelsüße präsentiert sich Ihnen die Auslese vom Weißen Burgunder (Nr. 275) ebenso wie eine Rieslaner Auslese (Nr. 284 / 266 ).

Auch dieses Jahr erreichten wir beachtliche Auszeichnungen bei der fränkischen Weinprämierung. Bei Wettbewerben in Wein- und Gourmetzeitschriften, wie z.B. in „Selection“, erreichten wir mit unserem „Rubin“ Spätburgunder 3 Sterne. Der Riesling-Sekt erhielt ebenfalls 3 Sterne. In „Alles über Wein“ wurde unser Weingut auf Grund der überdurchschnittlichen Bewertung mit der goldenen Medaille ausgezeichnet.

Zum Weihnachtsfest oder für Geburtstage und Feiern mit Freunden sind ausgewählte Weine und Sekte immer genau das richtige Präsent. Dazu empfehlen wir Ihnen unsere Verpackungen und Kisten (Seiten 10 + 11 der Preisliste). Nutzen Sie unseren Geschenkservice! - Wählen Sie die Weine für Ihr Geschenk aus und teilen Sie uns die Adresse des Beschenkten mit. Alles Weitere erledigen wir. (Verpackung / Versand). Welche Fragen und Wünsche auch immer Ihnen am Herzen liegen, sprechen Sie mit uns. Gerne helfen wir Ihnen, wenn es um die richtigen Präsente oder um einen bestimmten Wein geht. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch, bei dem wir Ihnen gerne ein spezielles Weihnachtspräsent überreichen möchten.

Ihr Weingut
ROMAN SCHNEIDER


14.04.2004 Nach mehrerrenb Anläufen ernteten wir am 23. Januar 2004 endlich unseren letzten Wein. Ein Eiswein vom Traminer bei -8,5 ° C. Bei einem Mostgewicht von bemerkenswerten 165 ° Oechsle und wenigen 90 Litern.



26.02.2004 Veranstaltungen für das Jahr 2004 wurden veröffentlicht.

07.01.2002 Harte Winterfröste in Dezember und Jannuar

Harter Winterfrost in der Nacht zum 26.12.2001 und zum 7.01.2002 mit –24°C. vernichteten ca. 25 % der Rebknospen. Doch durch gezielten Rebschnitt ist dies zum großen Teil auszugleichen.



25.10.2001

Hohe Qualität bei Rieslaner Auslese 2001

Die Ernte 2001 beendeten wir am 25.10.2001 mit einer hochkarätigen Rieslaner Auslese von 108° Oechsle.

Verregnete Septembertage und lange Wochen mit viel Regen trübten zunächst die guten Herbstaussichten. Doch 2 Wochen „Goldener Oktober“ verhalfen spätreifen Rebsorten zu überschnittlich hoher Qualität.

Insgesamt konnten wir 2001 wie gewohnt einen sehr guten und von uns erwünschten Jahrgang erziehlen.


Newsletter Registrieren Sie sich jetzt für den elektronischen Newsletter des Weingutes Roman Schneider. Sie erfahren so von uns in regelmäßigen Abständen alle Neuigkeiten aus dem Weingut.
[ WEINGUT ] [ WEINE ] [ VERANSTALTUNGEN ] [ KONTAKT ] [ NEUIGKEITEN ] [ VINOTHEK ]